Annette bloggt

Mein Weg zu mehr Fairantwortung
Allgemein

Geht wählen!

22. September 2017

Am Sonntag haben wir die Möglichkeit mitzubestimmen. Das Wahlrecht ist eine tragende Säule unserer Demokratie. Bei der Bundestagswahl 2013 lag die Wahlbeteiligung bei 72,4%, und ich hoffe, dass diese 2017 nicht unterschritten wird. Jede Stimme zählt gleich, und um Parteien wie der AfD keine Chance zu geben ist es gut, wenn möglichst viele Leute wählen gehen.

Falls ihr euch unsicher seit was ihr wählen sollt empfehle ich euch 2 Seiten:

Unter deinwal.de könnt ihr im Bezug auf soziale Fragen prüfen wie Eure Meinung mit der Meinung der verschiedenen Parteien übereinstimmt. Und zwar im Bezug auf die tatsächlichen Abstimmungen der letzten Wahlperiode.

Der Wahl-o-mat macht etwas ähnliches, er überprüft auch mit welcher Partei Deine Meinung am ehesten übereinstimmt, allerdings nicht hinsichtlich tatsächlicher Abstimmungen, sondern anhand von Haltungen und Plänen der Parteien aus deren Wahlprogrammen.

 

weiterlesen

Allgemein

der römische Brunnen

20. September 2017

Aufsteigt der Strahl und fallend gießt
Er voll der Marmorschale Rund,
Die, sich verschleiernd, überfließt
In einer zweiten Schale Grund;
Die zweite gibt, sie wird zu reich,
Der dritten wallend ihre Flut,
Und jede nimmt und gibt zugleich
Und strömt und ruht.

Conrad Ferdinand Meyer

Dieses Gedicht habe ich vor ca. 20 Jahren zum ersten Mal gelesen, und es hat mir sofort gut gefallen. Und gestern musste ich spontan daran denken, denn gestern hat meine Freundin zu mir gesagt: Man sollte sein wie ein Brunnen, erst wenn man voll ist gibt man weiter. Sie wollte mir damit sagen, dass es Phasen im Leben gibt, in denen man leer ist, und eben nicht weitergeben kann. Also Phasen in denen man Ruhephasen braucht, und ehrenamtlich oder sozial weniger machen kann. Da hat sie sicher recht, und um mit sich selber gut umzugehen braucht es diese Erkenntnis. Am besten ist aber, wenn man von oben immer so gefüllt wird, dass es nie zu wenig ist, und man somit immer strömen und ruhen kann. Das wünsch ich mir. Und dir.

weiterlesen

Allgemein

nächste Generation

19. September 2017

Lassen Sie uns alles daran setzen, dass wir der nächsten Generation, den Kindern von heute, eine Welt hinterlassen, die ihnen nicht nur den nötigen Lebensraum bietet, sondern auch die Umwelt, die das Leben erlaubt und lebenswert macht.

Richard von Weizsäcker

weiterlesen